Finanzführerschein

Seit dem 01.03.2012 wird in Zusammenarbeit mit der VSE – die Schuldnerhilfe e.V. – der Finanzführerschein für junge Leute von 13 – 19 Jahren im Jugendcafé angeboten. Ähnlich wie bei der Führerscheinprüfung beim PKW wird der richtige Umgang z.B. bei Internetbestellungen erlernt. Auch rechtliche Grundlagen und Informationen über den „Taschengeldparagraphen“ werden angeeignet und später in einer kleinen Prüfung abgefragt. Das Bestehen des Finanzführerscheines endet mit einem Zertifikat. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer sogenannte „Softskills“, welche ihnen im späteren Arbeits- und Privatleben helfen können, den Umgang mit Geld besser im Blick zu haben und umzusetzen. Ziel ist eine Sensibilisierung für den Umgang mit Geld, so dass jeder seine Finanzen im Blick behält und nicht in die Schuldenfalle tappt.

Interesse geweckt? Einfach ins Jugendcafé kommen und nach dem Finanzführerschein fragen.

Kontakt Jugendcafé