Wöchentliches Kochen

Jeden Freitag wird am Nachmittag ab 15:00 Uhr im Jugendcafé frisch gekocht. Die Ziele des Jugendcafé, wie „Mitbestimmung“, „gesund“, „frisch“ und „von Jugendlichen für Jugendliche“ sollen sich bei der Auswahl der Speise natürlich möglichst immer wiederspiegeln. Helferinnen und Helfer der jeweiligen Kochaktion können dabei umsonst mitessen. Besucherinnen und Besucher, die einfach nur „mitessen“ wollen, müssen in der Regel. einen kleinen Eigenbetrag bezahlen.

Der Gruppenname „Bruzzelclan“ ist von den jungen Besuchern abgestimmt worden, da sie sich mit dem alten Begriff „Koch-AG“ („Koch-Arbeitsgruppe) nicht identifizieren konnten.

Kontakt Jugendcafé