Endspurt: Wahlaufruf für die Kinder- und Jugendparlamentswahl

Du hast Bock etwas zu verändern? Dann stelle dich selbst zur Wahl bei der kommenden Kinder- und Jugendparlamentswahl am 28./29.Mai 2018. Die Frist zur Einreichung eures Wahlvorschlags endet am 21.April 2018! Nun also schnell, denn auch in den nächsten 2 Jahren werden (hoffentlich) wieder viele Ideen, Projekte, Maßnahmen etc. auch für junge Menschen entstehen, die unser Neustadt in Holstein schöner machen. Dabei freuen wir uns dann alle, wenn es ein Kinder- und Jugendparlament gibt, das diese Dinge mitentscheidet, fördert oder finanzielle (Projekt-) Mittel dazu bereitstellt.

Habt den Mut unser Gemeinwesen mitzugestalten – sei dabei!

Der Zeitaufwand für eine/n ParlamentarierIn ist nicht sonderlich groß. Neun bis 10 Sitzungen im Jahr á ca. eine Stunde, wofür es dann sogar etwas Sitzungsgeld gibt. Darüber hinaus kannst du dich in Arbeitsgruppen mit einbringen und so Deine Interessen, deine Hobbies oder sogar deinen Verein oder deiner Schule noch mehr zu stärken.

Vielleicht kennst du auch jemanden, den du für geeignet hältst sich im Parlament zu engagieren? Bitte gebe ihm die Information weiter.

Mehr Informationen zur kommenden Kinder- und Jugendparlamentswahl gibt es in unseren offenen Freizeiteinrichtungen Jugendcafé, Jugendtreff oder Familientreff oder direkt bei Herrn Adler (aadler(at)Neustadt-Holstein.de)

Den Wahlvorschlagszettel findet ihr hier